Chakana aus Messing

Art.Nr.: 1100

Chakanas (*Andenkreuz) aus Messing. Durch die Handarbeit kann Ihr Anhänger vom Bild leicht variieren . Handgemacht in Cuzco, Peru.

* Das Andenkreuz (Quechua: tawa chakana) ist ein im Hochland Boliviens und Perus gebräuchliches Symbol, das auf die Inka zurückgeht. Die vier Richtungen symbolisieren dabei die vier Himmelsrichtungen des Inkareiches, das Loch in der Mitte den Nabel der Welt - Qusqu (Cusco), die Hauptstadt der Inka. Die Stufung zwischen den Balken stehen für die Dreiteilung der Welt in Unterwelt (Ukhu Pacha), Welt der Menschen (Kay Pacha) und Götterwelt bzw. oberer Welt (Hanaq Pacha).

Das Andenkreuz beinhaltet in Kurzform das komplette Leben der Inka. So symbolisieren die drei Stufen neben den drei verschiedenen Welten auch deren tierische Repräsentanten. Der Kondor verkörpert die Götterwelt zugleich mit der Gerechtigkeit. Die Welt der Menschen symbolisiert der Puma, der für Stärke steht, und die Unterwelt verkörpert die Schlange und ihre Weisheit. (aus Wikipedia)

Preis:

12,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten